„Echt jetzt??“- ein Chance Tanz Projekt in Kooperation
mit dem LEONARDO Zentrum

Freitag, 12.07.19, Grundschule Konrad-Groß, Nürnberg, 17:00 Uhr

„Echt jetzt??“ ist ein interaktives Tanzprojekt mit digitalen Medien, das mit Schüler*innen der dritten Jahrgangsstufe der GS Konrad-Groß im Nürnberger Stadtteil Nordostbahnhof realisiert wird. Sie entwickeln Bewegungsmaterial und Ideen für den Content einer Augmented Reality – App, die den Nutzer mittels eines Videowalks durch den Stadtteil Nordostbahnhof führt und zeigt wie ihn sich die Schüler*innen jenseits der Realität wünschen würden.

Schwerpunkt dieses Projekts ist die Sensibilisierung der teilnehmenden Schüler*innen für die Manipulation von Informationen in digitalen Medien und dem kritischen Umgang damit. Das Projekt findet außerschulisch statt.

„Echt jetzt??“ wird durch Chance Tanz, eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung  gefördert und in Kooperation mit dem LEONARDO- Zentrum Nürnberg realisiert. Das LEONARDO- Zentrum für Kreativität und Innovation ist ein Zusammenschluss der Technischen Hochschule Nürnberg, der Hochschule für Musik und der Akademie für bildende Kunst in Nürnberg, um den wechselseitigen Austausch zwischen Hochschulen, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft in der Stadt und der Region zu stärken. Dieser Ansatz ist neu und unkonventionell. Erstmalig in Deutschland wird eine Technische Hochschule im Bereich Technologie- und Wissenstransfer mit zwei künstlerischen Hochschulen kooperieren.

Künstlerische Leitung:
Alexandra Rauh, Melina Geitz

AR- App:
Studierende der TH Nürnberg/ Medieninformatik

Soundgestaltung:
Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg

Die Veranstaltung wird gefördert von ChanceTanz, einem Projekt von „Aktion Tanz – Bundesverband Tanz in Bildung und Gesellschaft e. V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF.

Menü